Ihr Urlaub auf zwei Rädern!

Entdecken Sie Cattolica mit dem Fahrrad!

Das Hotel Puppi befindet sich in einer hervorragenden Lage für diejenigen, die gerne lange Radtouren

Matteo wird Sie hervorragend beraten können Routen mit dem Fahrrad zu machen, um die schönsten Aussichten derHinterland Romagna!

 

Und viele Angebote für unsere Radfahrer !

Granfondo der Haie 

Im Monat Mai wird Cattolica zur Bühne für ein wichtiges Ereignis: die Granfondo der Haie. Fahrradliebhaber können auf zwei Routen fahren, die an folgenden Orten vorbeiführen Gradara e Urbino und sie werden das Meer und die Berge durch zwei schöne historische Orte bewundern können. 

Darüber hinaus haben wir viele reservierte Angebote zum Radfahren! 

Organisierte Radtouren!

Emotion Fahrrad

Für alle, die das Radfahren lieben, Emotion Fahrrad ist ein Fahrradverleih, der Ausflüge zur Entdeckung des Hinterlandes der Romagna mit einfachen oder anspruchsvolleren Routen organisiert. Sie können Ihr Fahrrad aus Mountainbikes oder Citybikes mit Tretunterstützung wählen, wir kümmern uns um den Rest! 

Montag Morgen!

Touren in Rimini 

Tour von 32 km - 3 und eine halbe Stunde - leichte Route 

Die e-Bike Tour zur Entdeckung von Rimini ist eine alternative Möglichkeit, die Stadt mit viel Spaß kennenzulernen. Wir verlassen den Hafen von Rimini in Richtung San Giuliano, dem alten Fischerdorf. Anschließend besichtigen wir die berühmte Tiberiusbrücke, die Festung, die historischen Gebäude und den Malatesta-Tempel. Dann geht es weiter zur Entdeckung des Augustusbogens, des römischen Amphitheaters und des neuen historischen Zentrums von Rimini mit dem renovierten Galli-Theater und dem Fulgor-Kino, einer Ikone von Fellinis Kunst in Italien und der Welt.
Wir setzen die Tour auf dem Radweg des Cervi-Parks fort, bis wir die Palacongressi und den Parco della Cava erreichen. Als letzten Halt fahren wir nach Covignano, wo Sie ein herrliches Panorama bewundern können, während Sie einen leckeren Snack Piadina in Begleitung eines ausgezeichneten Sangiovese-Weines genießen. Schließlich geht es zurück ans Meer zum Grand Hotel für einen kurzen Besuch der Gärten und des Brunnens der 4 Pferde. Die Tour endet auf dem Piazzale Boscovich und wir erreichen die schöne Spitze des Hafens von Rimini.

Dienstag Nachmittag 

Rundgang durch Morciano mit Piadina-Kurs 

Tour von 34 km - ca. 4 Stunden - leichte Route

Wir starten in Porto Verde, wo wir den Val Conca-Radweg nehmen werden. Wir reiten entlang der Wildnisoase bis zum historischen Zentrum von Morciano, wo wir in einem Workshop lernen, wie man die Piadina romagnola herstellt. Im Anschluss gibt es eine Verkostung der hausgemachten Piadina romagnola!

Donnerstag Morgen

Rundgang durch den Naturpark San Bartolo

Tour von 45 km - 5 Stunden - anspruchsvolle Strecke 

Wir fahren von Porto Verde aus in Richtung Gabicce Monte. Wir werden einen Halt in Baia Vallugola machen, um einen Kaffee oder einen Snack zu trinken (nicht im Preis inbegriffen). Weiter geht es nach Castel Di Mezzo und Fiorenzuola di Focara, wo wir ein gutes Mittagessen mit Piada und Fischspießen und lokalem Wein haben werden.

Freitagmorgen!

Tour in Valconca mit Weinverkostung

Wir starten auf dem Platz vor dem Hafen von Riccione (Viale Galli, neben dem Nautischen Club), dann radeln wir auf dem Radweg bis nach Porto Verde, von wo aus wir den Conca-Radweg nehmen. Eingebettet in die Naturoase des Conca-Tals machen wir einen Zwischenstopp für eine Verkostung auf einem landwirtschaftlichen Betrieb: Bei einer Besichtigung entdecken wir die Magie des Weins und lernen bei einem Spaziergang durch die Reihen die Philosophie des Unternehmens kennen. Zum Abschluss gibt es eine Verkostung von 4 Weinen, 2 Weiß- und 2 Rotweine, um den Geschmack unseres Landes zu verkosten.

Rimini bei Mondschein!

Rimini Nacht Tour 

Bei der Tour durch Rimini bei Nacht fahren wir vom Hafen von Rimini aus durch das alte Fischerdorf San Giuliano, das berühmte Viertel, das Federico Fellini und Tonino Guerra so sehr liebten. Wir halten an dem wunderschönen Platz am Wasser vor der berühmten Tiberiusbrücke. Anschließend besichtigen wir die Festung, die historischen Gebäude und den Malatesta-Tempel. Am Abend geht es dann weiter zur Entdeckung des Augustusbogens, des römischen Amphitheaters und des neuen historischen Zentrums von Rimini mit dem renovierten Galli-Theater und dem Fulgor-Kino, einer Ikone von Fellinis Kunst in Italien und der Welt.

Wählen Sie die Promotion, die zu Ihnen passt

Unglaubliche Angebote

Es tut uns leid, es gibt im Moment keine Angebote

Informieren Sie sich auf der Seite Preisliste preisliste